Leica DFC3000 G

Preis auf Anfrage
Frage zum Produkt
Produktbeschreibung
  • Überblick

    Unverzichtbar für Ihren Arbeitsplatz - DFC3000 G

    Erleben Sie jetzt die herausragende CCD-Mikroskopkamera DFC3000 G von Leica. Es handelt sich hierbei um eine monochrome USB-3.0-Mikroskopkamera und eignet sich bestens für die Aufzeichnung von immungefärbten und fixierten Präparaten. Der USB-3.0-Anschluss sorgt für schnelle Datenverarbeitung und lässt sich so ganz einfach mit Ihrer IT im Labor verbinden.

    Die DFC3000 G Mikroskopkamera eignet sich aufgrund des CCD-Sensors bestens für den Einsatz mit Fluoreszenz oder wenig Licht. Um brillante Bilder zu produzieren, besitzt diese Kamera zudem eine einmalige, passive Kühlungsarchitektur.

    Gestochen scharfe Bilder entstehen durch eine verminderte Umgebungstemperatur des Sensors, sowie dem korreliertem Doppel-Auslesen der Pixel. Mit bis zu 30 Live-Aufnahmen pro Sekunde sind Sie in der Lage Ihre Präparate zügig zu untersuchen, ohne diese mit zu viel Anregungslicht zu zerstören.

    Egal mit welchem aufrechten Mikroskop diese Kamera zusammenarbeitet, die Leica DFC3000 G ist eine kostengünstige Lösung für Ihre Fluoreszenzarbeit.

  • Highlights

    Ihre Vorteile:

    • 1,3 MP Sony-CCD-Sensor, welcher auch kleine Lichtmengen aufnehmen kann
    • kein Rauschen im Bild, dank des Kühlungssystems der Kamera
    • schonender Umgang mit Ihren Proben, welche nur kurz belichtet werden müssen
  • Downloads

  • Artikelnummer

    11547005