Mieten Sie kurzfristig hochwertige Mikroskope für Ihr Home-Office

Zeiss Axiocam 202 mono

Preis auf Anfrage
Frage zum Produkt
Produktbeschreibung
  • Überblick

    ZEISS Axiocam 202 mono

    Mit der Zeiss Axiocam 202 mono Mikroskopkamera können Sie Ihre Fluoreszenzpräparate mit feinsten Details digital dokumentieren, wodurch die tägliche Routine entscheidend vereinfacht wird.

    Mit der Monochromkamera 202 mono sind Sie in der Lage, Bilder im Stand-Alone Betrieb ohne PC aufzunehmen. Im Zusammenspiel mit den Mikroskopen Axiolab 5 und Axioscope 5 können Sie mit nur einem Klick Mehrkanal-Fluoreszenzbilder aufzeichnen und sichern. Außerdem können Sie mit der Axiocam 202 mono die Dateigröße anpassen, indem sie zwischen 8-Bit und 12-Bit Kodierung auswählen.

  • Highlights

    Die Vorteile der Axiocam 202 mono:

    • Smarte Funktionen: Bildoptimierung durch eine selbstständige Einstellung der Belichtungszeit und der Verstärkung
    • Unkomplizierte Installation: HDMI, Ethernet, USB 3.0 und WLAN-kompatibel (mit USB-WLAN-Adapter)
    • Leichte Bedienung: Auch im Stand-Alone-Betrieb können im Zusammenspiel mit den Mikroskopen Axiolab 5 und Axioscope 5 mit nur einem Klick Mehrkanal-Fluoreszenzaufnahmen gemacht werden
    • Kompatibilität: Stand-Alone-Modus ohne PC, mit der Labscope Imaging App als Netzwerkkamera und der ZEN Imaging Software für erweiterte Bildgebung
    • Fluoreszenzdokumentationen mit hoher Empfindlichkeit: Ein 2-Megapixel-Sensor mit CMOS-Chip und einer Bilddiagonale von 13 mm sowie großen Pixeln
    • Aufnahme von Mehrkanal-Fluoreszenzbildern durch das Verbinden der LED-Lichtquelle Colibri 3 mit dem Lichtmikroskop Axioscope 5.

    Ihre Benefits:

    • Integriertes System, bei dem kein zusätzlicher PC erforderlich ist, wodurch die Lösung sehr wirtschaftlich ist
    • Die Bildeinstellungen werden von der Kamera automatisch vorgenommen
    • Umfangreiche Bilddaten, denn mit der Speicherung der Bilder werden automatisch auch alle Metadaten (und die Skalierung) gesichert.

  • Downloads